Einkauf

Als ich vor ein paar Tagen in der Innenstadt weilte, überkam mich der Gedanke, dass ich mir noch das kleine, blaue Twitterbuch zulegen wollte. Nachdem ich die Bekanntmachung des Buches bei @Bosch gelesen hatte, stand es auf meinem Einkaufszettel. Dank meine pessimistischen Grundhaltung habe ich es den zwei kleinen Buchhandlungen hier auf der Rüttenscheider nicht unbedingt zugetraut, ein Exemplar davon vorrätig zu haben. Also warten bis ich mal wieder in die Innenstadt komme, dann in die modernen Verkaufstempel der Thalia und der Mayerschen. Jeweils dreieinhalb Etagen voll mit dem Kulturgut Buch in den unterschiedlichsten Aufteilungen sollten mich fündig werden lassen, so meine Hoffnung.

Erster Anlaufpunkt, weil die Erste auf dem Weg, war Thalia auf der Kettwiger Straße. Nur unter welcher Kategorie war es wohl einsortiert? Humor, so schoss es mir durch den Kopf, wenn dort meine Suche nicht von Erfolg gekrönt würde, dann gleich weiter zu den Werken von Computer & Internet. Alles falsch, musste ich nach minutenlanger, vergeblicher Suche mir selbst eingestehen. Also eine Fachverkäuferin gefragt. Sie sah nicht gerade so aus, als wenn sie irgendetwas von diesem neumodischen Krams wie Computer und Internet verstehen würde, aber ich sollte mich nicht immer von Äußerlichkeiten leiten lassen.

„Entschuldigen Sie, ich hätte gerne dieses neue Twitterbuch, das kleine Blaue“ fragte ich höflich, um noch ein „Das Leben in 140 Zeichen von Pons“ hinterher zu schieben. Ihre Augen schauten mich fragend an und ihr Mund stammelte: „Äh, Twitter, was ist denn das?“  Ich liebe gut geschultes Personal das den Titel Fachkraft zu Recht führt. „Da liegt zwar eins, das ist auch blau, aber es hat nur übersetzte, amerikanische Tweets abgedruckt und ist nicht von Pons.“ „Oh, da weis ich jetzt nicht ….“ wurde mir zügig entgegnet. Eine schnell herbeieilende Kollegin sah das Unheil kommen, und warf in einer noch leicht mit thüringischem Dialekt ein: „Ich schau gleich mal im Computer nach“, während die Fachkraft zu dem falschen Buch eilte um ungläubig festzustellen, das es Thalia wohl nicht haben wird, wenn es hier nich neben dem anderen, länglichen Buch liegen würde. „Doch das Buch muss hier sein“ thüringelte es vom hauseigenen PC, einige Meter weiter. Die gemeinsame Suche der Damen lief über Minuten erfolglos. „Das gibs doch gar nie“, welches von Verkäuferin eins hektisch herausgestossen wurde, behielt Verkäuferin zwei wenigsten halbwegs den Überblick und zog nun Kollegin drei zur Befriedigung meines Wunsches hinzu. „Frau Xyz, diese blaue Buch von Pons, Twitter oder so, wo steht das? Nach unserem Computer haben wir das“ hallte es laut durch die Etage, so das Verkäuferin drei fast erschrak.

Eilig setzte sich der Tross der beiden ersten Verkäuferinnen Bewegung um sich den dringend benötigten Rat bei ihrer Kollegin zu holen.  Die Köpfe wurden zusammen gesteckt und es wurde getuschelt, was ich aber nicht verstehen konnte, den die dritte Buchverkäuferin mit den beiden anderen Damen stand gute 20 Meter weiter entfernt.

„Na, hier steht es doch“ so die Fachkraft eins „unter Sprachwissenschaften, das soll einer ahnen, es handelt sich ja um Twitter, das ist was mit Internet“ gab sie ihr gerade erst erworbenes Wissen an mich weiter. Hastig blaetterte ich das Buch durch, um meine Kaufentscheidung aufzuschieben, denn ein Besuch in einer anderen Buchhandlung erschien mir Sinnvoll und wird wohl wieder sehr lustig.

Die Twittergemeinde darf sich jetzt darüber freuen, dass sie es jetzt schon bis in die Sprachwissenschaften geschafft hat, zumindest in der Kulturhauptstadt

Advertisements

3 Kommentare

Eingeordnet unter ...und so

3 Antworten zu “Einkauf

  1. Tja, ich bin mir auch nicht sicher, ob das Buch bei den lustigen Sprachwissenschaften (Sick o.ä.) gut aufgehoben ist. Aber es ist auch nicht einfach.

    Wohin würdest Du es stellen?

  2. Aquii

    Notfalls unter Internet, aber Humor trifft es auch ganz gut.

  3. Pingback: Twitterbuch « Ab jetzt im Pott

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s