Projekt Tresen

Eine Wohnung ist nur eine gute Wohnung, wenn die Küche offen ist und eine, mag sie noch so klein sein, Theke darin vorkommt. Also habe ich gestern Projekt Küchenumbau gestartet. Nebenbei kann ich denn endlich (weil Platz) einen Geschirrspühler einplanen und einbauen, den Herd versetzen, den Kühlschrank besser intrigieren und mehr Tageslicht in das kleine Küchenquare bekommen. Gestern war also das Entfernen der merkwürdigen Wand an der Reihe. Die Handwerker hatten bei der Erstellung dieser Holzwand mit Plexiglasscheiben ganze Arbeit geleistet und zu viele lange Schrauben verbaut, die ich dann allesamt händisch herausgedreht habe. Demnächst geht das dann weiter.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter ...und so, Essen in Essen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s