Schlagwort-Archive: Bildung

Verfall

geperrtLangsam scheint das auch der Presse aufzufallen, das sich die Infrastruktur in diesem Land in einem langsam immer mehr zunehmenden Verfall befindet und immer schlechter wird. Das mit der Bildung (was ja immer als Zukunft dargestellt wird) immer schlechter wird, ist ja schon lange klar. Jetzt auch noch die für dieses Land notwendige Verkehrsinfrastruktur. Mal sehen wann die ersten Pferdefuhrwerke wieder auftauchen, oder die ersten Eurojobber anfangen Autobahnbrücken zu sanieren oder die Bahntrassen und die Wasserwege könnten auch eine Kernsanierung vertragen.

Wir haben ja bald Wahl, da kann man ja mal die Abgeordneten (oder die, die es werden wollen) vorher einmal fragen, wie es denn so weitergehen soll, mit diesem Land.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter ... und das nervt, ...und so, Bundestagswahl 2013

Nachbetrachtung

Landeswappen - Quelle Wikipedia

Die Politiker hier in NRW schütteln immer noch den Kopf über die Ergebnisse der Landtagswahl. Den großen Verlierer, den amtierenden Ministerpräsidenten, hat man seither kaum gesehen, erstaunlich wo doch jedes Mikrofon dafür genutzt wird, Botschaften an das Wahlvolk auszuposaunen. Die Zweitplazierte wird nicht müde, immer zu betonen, dass sie diese Wahl gewonnen hat, was ich nicht glauben mag, bei einem erneuten Stimmenverlust. Die Drittplazierten sind jetzt sicher, dass alles besser wird, die Vierten reagieren mit Unverständnis und überlegen jedem eine Beteiligung an einem Hotel zu verschaffen, damit auch wirklich jeder merkt, das sie nur Gutes im Schilde führen. Die Fünften schwadronieren von einem neuen Sozialismus eines längst vergangenem deutschen Staates, der antifaschistisch, demokratisch und ein Vorbild in der Achtung von Menschenrechten war. Und was mache ich? Lese im Internet die Prozentrechnung nach und kann das Ergebnis nicht nachvollziehen. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter ... und das nervt