Schlagwort-Archive: die Zeit

Solidarpakt Ruhrgebiet?

Ein sehr interessanter Artikel, oder heftiger Stoff am fürhen Morgen? Etwas Zeit zum lesen sollte man schon haben. In einem Satz zusammengefasst: Wie besonders das Ruhrgebiet ausblutet um den Osten zu finanzieren. Man sollte es etwas differenzierter betrachten, besonders das Beispiel Oberhausen. Vor einiger Zeit war ich mal für ein paar Stunden dort, aufgeteilt über drei verschiedene Tage. Einen rauhen Charme würde ich der Stadt bestätigen, einen Einkaufstempel aus dem Boden gestampft, der wohl seines Gleichen sucht in unserem Land. Riesig, nach amerikanischem Vorbild, jeder in Deutschland handelnde Filialist ist dort mit ein paar Quadratmetern vertreten. Die Folge, die nicht mal unattraktive Innenstadt verödet, immer schneller. Ob sich Oberhausen damit einen Gefallen getan hat, in eine saubere und optisch heile Welt unweit der A42 zu investieren und alle Besucher an dem sichtbaren Elend der Innenstadt vorbeizuleiten? Wie angemerkt, alles sehr amerikanisch, hinfahren mit dem Auto, parken für umsonst, Kommerz und Kultur genießen, rein ins Auto und wieder nach Hause. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter ... und das nervt