Schlagwort-Archive: Fahrrad

Gesundheit

Ja, ich habe es getan. Mein Kondition ließ in den letzten Jahren Monaten dor recht zu wünschen übrig, also habe ich meine Gedanken in die Tat umgesetzt und mir eine Antilope gekauft, auf dem Gebrauchtfahrradmarkt. Seit mehr als 10 Tagen bin ich jetzt mit dem Velo unterwegs, habe höllische Schmerzen mich an den Sattel gewöhnt und radle jeden Werktag kanpp zwölf Kilometer hin, nach Wattenscheid und nehme auf dem Rückweg die schönere Strecke entlang der Ruhr. macht dann so knappe 28 km Tagesleistung. Die Schuld am anfangs auftretenden Muskelkater gebe ich nicht meiner mangelnden Fitness, sondern eindeutig dem Versagen der tglich eingeworfenen Magnesiumtabletten.  Aber bei meinen Sonntagsausflügen erweitert das meinen Radius ungemein.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter ...und so

Praktisch

Ereleichtert das Anhalte mit dem Rad

Das ich hier in Essen auf allerlei praktische Dinge stosse, die mir gefallen, hatte ich hier schon mal erwähnt.

Nachdem der Bauzaun endlich verschwunden ist, kann ich auch wieder den Fußweg wieder normal nutzen, ohne dabei widerwillig die Straßenseite zu wechseln. Das die Kreuzung gleich mit erneuert wurde begrüße ich und die Ampel wurde auch neu gestellt. Dabei hat man die Haltegriffe für Fahrradfahrer gleich mit angebracht. Löblich!

Ein Kommentar

Eingeordnet unter ...und so