Schlagwort-Archive: Finale

Klarstellung

Diesen Artikel widme ich Markus

Denn so kann ich seinen Ausspruch, obwohl dieser schon im ersten Absatz etwas abgeschwächt wird nicht stehen lassen! Markus, Du warst nur im falschen Stadtteil! Nächstes Mal steige übernachte in Buer, wenn du nochmal die Gelegenheit dazu bekommst. Nur auf den hervorragenden Bustransport nach dem Spiel musst du verzichten, dafür kannst du aber zu Fuß ins Stadion laufen.

Als ich das erste und das letzte Mal in Buer war, das ist schon eine Weile her, aber an diesen Tag erinnere ich mich noch genau, es war der 7. Mai 1997. Immer wieder habe ich mir vorgenommen, mal wieder in diesen Stadtteil von Gelsenkirchen zu fahren, besonders nach dem letzten Zusammentreffen beim Gastspiel von St. Pauli und den danach erschienen Blogartikel. Endlich ist es sonnig genug und versuche ich  alles in ein richtiges Licht zu rücken. Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter ...und so

Finale dahoam

Lieber Bayernanhänger, Sinn des Spiels ist es Tor zu schießen, mindestens eins mehr als der Gegner. Dazu ist die Mannschaft des FC Bayern gestern nicht in der Lage gewesen. Auch ist eine Elfmeterschießen in meinen Augen kein Lotteriespiel, es setzt Konzentration, Willen und Technik voraus. Aus meiner Sicht zu Recht verloren, gescheitert an eigenen Unvermögen (nicht zum ersten Mal in der abgelaufenen Saison), das Runde in das Eckige zu bringen. Mehr gibt es einfach nicht zu sagen.

2 Kommentare

Eingeordnet unter ... und das nervt