Schlagwort-Archive: Holsterhausen

Volkspark

Dafür ist der Gruga Park geschaffen worden, wer aber hinein will, zahlt dann aber erst 4 Euronen und darf dann durch das Tor. Das können andere Städte deutlich besser, Hamburg z. B. mit Planten & Blomen, oder seinem Botanischen Garten, Dresden mit dem großen Garten, alles frei, wie es sich für einen Volkspark gehört.

Nicht das ich den Park schlecht finde, nein, aber vier € Eintritt finde ich gelinde gesagt für einen Volkspark eine Frechheit, auch bei allen Respekt für die dafür notwendige Arbeit, diesen Park in Schuß zu halten. Dann buche ich das mal ab unter: Da war ich jetzt, habe es gesehen und muss da nicht wieder hin. Weiterlesen

4 Kommentare

Eingeordnet unter ... und das nervt, Sonntagsspaziergang