Schlagwort-Archive: Krankenkassen

Gesundheitswesen die Vierte

Mein quartalsmäßiger Apothekenbesuch fand vor einigen Tagen statt. Da ich je täglich auf Medikamennte angewiesen bin, erwähnte ich ja mal beiläufig. Für mich ist es unverständlich, dass ich jedes Quartal zum Arzt gehen muss, nur um mir für die kommenden drei Monate Tabletten verschreiben zu lassen. Würde nicht eine Jahrespackung Sinn machen, also ich würde 30 Euronen Praxisgebühr sparen, die Krankenkasse drei abgerechnete Untersuchungen und die Apotheke müsste auch nur einmal pro Jahr abrechnen. Es könnte also Zeit und Geld gespart werden. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter ... und das nervt

Fast verpasst, ein neues Reförmchen

So isses halt im Leben einer gestressten Politikerin, eben noch den Minister verkünden lassen, das sie eine neue Gesundheitsreform Beitragserhöhungen in den gesetzlichen Krankenkasse beschliessen, schon geschwind ins Flugzeug gestiegen und sich auf den Weg zur WM gemacht um auf der Tribüne ein lächerliches Bild abzugeben.

Dazu habe ich mal zwei Fragen:

1. Wer hat die Eintrittskarte gezahlt? Und

2. Weis die eigentlich was Abseits ist?

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter ... und das nervt