Schlagwort-Archive: Kündigung

Selbstüberschätzung

Viel war in den letzten Tagen zu lesen, über den Innenminister, die verschiedenen Sportverbände und deren (un)realistische Einschätzung zu den zu erwartenden Medaillen bei den olympischen Spielen. Was Olympia anbetrifft, oder besser gesagt, die Übertragungen in den beiden bundesdeutschen TV Programmen (ARD und ZDF), hält sich mein Interesse in Grenzen, das Einzige, was ich mir bislang angesehen habe, waren 20 Minuten Herrenhockey im Halbfinale gegen Australien. Ansonsten reichte mir ein täglicher Blick am Morgen auf den Medaillenspiegel um festzustellen, dass es in diesem Land nicht mehr so ist, wie uns immer vorgehalten wird. Warum also sollte Deutschland auch eine Erfolgsstory bei den olympischen Spielen sein, wenn es das auch nicht mehr in anderen Bereichen ist (sehen wir mal von den Praktiken zum Lohndumping, also dem Anstieg der prekären Arbeitsverhältnisse ab). Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter ... und das nervt