Schlagwort-Archive: Schnee

Wochekuriositäten 15 – vier Tage nach dem Gau

Was habe ich mir am Heilligen Abend und den Tagen davor alles anhören müssen. Von Schneemassen war  in allen Medien die Rede. Chaos an Flughäfen und Bahnhöfen. Nichts fuhr oder flog planmäßig, alles war verspätet, oder wurde eingestellt. So auch hier in Essen. In den Morgenstunden kapitulierten die EVAG und die Stadtreinigung vor den herab fallenden, weißen Flocken. Und was ist daraus geworden?

Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

ruhige Weihnachtstage

wirklich ruhige Tage zu Weihnachten habe ich dieses Jahr erlebt, was daran lang, das in Essen jeglicher Individualverkehr völlig zum Erliegen gekommen ist. Man könnte es auch eine neue Form der Besinnlichkeit nennen. Die vorweihnachtliche Hektik kam am 24. Dezember vollständig zum erliegen. Kluges planen für den Einkauf der Leckereien zum Fest war dieses Jahr unablässig. Lebensmitteleinzelhandel um die Ecke erlebte eine Renaissance, die Verbrauchermärkte am Stadtrand hingegen standen mit ihren geräumten Parkflächen fast allein da und warteten vergeblich auf mobile Kunden.

Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter ...und so

Enttäuscht

Also das ist so eine Sache mit den angekündigten Katastrophen. Was gab es in den letzten zwei Tagen ein Bohei um das Tief Namens Petra. In immer neuen Schneehöhen versuchten sich die Wetterfrösche auf jedem Kanal zu übertreffen, letztendlich einigten sich die Meteorologen auf 10 bis 20 cm. Ergebnis: mickrige 5 cm!

Die erste Enttäuschung schon am gestrigen Abend. Kein Brennpunkt, keine Sondersendung im ZDF, nur kümmerliche dreißig Minuten wurde der Tatort auf W3 verschoben. Haben die Sender selbst nicht mehr an die große, von ihnen selbst prophezeite Katastrophe geglaubt. Und was ist eigentlich passiert, außer das etwas mehr Wind wehte und dabei ein wenig Schnee gefallen ist?

Für mich war Petra eine Blondine, entweder falsch oder deutlich zuviel versprochen. Weiter finde ich das Weiße einfach klasse, es hat für mich etwas reines. Einzig und allein das Nachstellen der entscheidenden Spielszenen des letzten Bundesligasieges von den Knappen wird der Hausgemeinschaft schwer fallen.

Ein Kommentar

Eingeordnet unter ...und so