Noch einmal getan

hsh51Nachdem ich am Eröffnungssamstag ja schon im Hans-Sachs-Haus gewesen bin, mir aber die Schlage für die oberen Etagen doch deutlich zu lang waren, habe ich den Besuch der Dauerausstellung über die Geschichte Gelsenkirchens eben an einem anderen Tag nachgeholt. Noch besser der Eindruck, das es sich um eine wirklich gute Sanierung eines alten Gebäudes handelt. Klare Strukturen, schlichte Schönheit im Inneren. Dezente Eleganz wirkt auf den Besucher im Atrium im Erdgeschoss. Jedes Geschoss lässt den Besucher einen anderen Eindruck von dem Gebäude bekommen und auf jeder Etage wird ein besonderes Gefühl der Transparenz vermittelt. Also jeder der die Kulturlinie 107 befährt, sollte einen Abstecher in das neue Rathaus von Gelsenkirchen machen.

Einzig das Mobile wurde entfernt, was ich persönlich sehr schade finde.

hsh52 hsh53 hsh56
hsh58 hsh59 hsh60
hsh61 hsh62 hsh63
hsh64 hsh57 hsh54

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter ...und so, Ausflug

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s